Bodenbeläge

Teppichböden schaffen eine behagliche Atmosphäre bei großer Farb- und Strukturauswahl, zum Beispiel Teppichböden aus Naturfasern wie Schurwolle oder Ziegenhaar, Böden mit Veloursoberflächen oder der unverwüstliche Flotex-Belag.

Holzparkett ist ein seit Jahrhunderten bewährter Werkstoff. Dank neuer Verfahren lassen sich Parkettböden mit edler, aber strapazierfähiger Oberfläche herstellen, die trotzdem nur eine geringe Einbauhöhe verlangen. Die Holzarten reichen von Ahorn über Buche bis zu Wenge.

Elastische Beläge sind extrem strapazierfähig. Linoleum wird aus nachwachsenden Naturmaterialien wie Korkmehl, Kreide und Leinöl hergestellt. Kautschukbeläge gibt es nicht nur in der Flughafenoptik mit den runden Noppen, sondern in vielen andere Strukturen und Farben. PVC-Beläge sind an Designvielfalt nicht zu übertreffen.

Die Verlegung von Bodenbelägen beginnt bei uns mit der Prüfung des Unterbodens. Für Aufbau und Verlegung setzen wir umweltschonende Produkte ein. Unsere Mitarbeiter räumen auf Wunsch Ihre Möbel aus und reinigen Ihre Räume nach Arbeitsende.